Live Support

Kategorienarchiv: Gamenews

Neue PC-Spiele 2020 inkl. Liste mit allen Release-Terminen im neuen Jahr

Neue PC-Spiele 2020 inkl. Liste mit allen Release-Terminen im neuen Jahr

 

Quelle:www.gamestar.de

 

 

Hallo liebe Community,

auf Gamestar findet Ihr aktuell eine Auflistung der uns bevorstehenden Spieleneuerscheinungen mit

Angaben zum Erscheinungstermin. Falls Ihr Euch informieren möchtet schaut auf den Link der Euch zur Gamestar

Homepage weiterleitet und seht auf was wir uns schon zu beginn des neuen Jahres freuen dürfen.

Wie immer wünscht Euch Euer Deathzone Team viel vergnügen.

 

Link zum Post (Quelle):https://www.gamestar.de/artikel/pc-releases-2020

 

 


i98zer0   12. Januar 2020    11:33    Gamenews    2    25



In Fortnite tobt ein Schneesturm

In Fortnite tobt ein Schneesturm und die Spieler rätseln, was das bedeutet

In Fortnite gibt es jetzt plötzlich Schneestürme und die Spieler rätseln, ob noch mehr hinter dem Wetterphänomen steckt.

Bereits Anfang 2019 gab es ein frostiges Event in Fortnite.

 

Schnee in Fortnite ist im Winter keine Seltenheit. Derzeit sind aber nicht nur die Wahrzeichen der Spielwelt mit dem weißen Pulver bedeckt, sondern es tobt ein waschechter Schneesturm.

In dem Battle-Royale-Shooter ist sowas häufig ein Zeichen für ein neues Event. Doch derzeit rätseln die Spieler noch, was auf sie zukommen könnte.

Die aktuellen Ereignisse von Fortnite

So sieht der Schneesturm aus: Die Stürme können euch zufällig in allen Spielmodi überraschen. Zunächst verdunkelt sich die Map. Darauf wird eure Sicht mit starken Schneefall eingeschränkt. Dieser Zustand hält einige Minuten an, ehe er wieder verschwindet.

 

Noch keine Änderungen der Map: Die Spieler haben sich bereits auf die Suche nach den üblichen Map-Änderungen begeben, konnten bisher jedoch noch keine finden. Dafür haben sie eine kleine Detailänderung auf dem Chaos-Rising-Ladebildschirm entdeckt. Der zeigt jetzt eine Wetterfront an, deshalb vermuten die Spieler ein neues Story-Event hinter den derzeitigen Ereignissen.

Als es das letzte Mal in Fortnite frostig wurde, tauchte der Eiskönig auf und begrub die gesamte Map unter Schnee. Die Spieler durften sich danach mit den Untertanen des Monarchen auseinandersetzen und eine Reihe von Herausforderungen absolvieren.

Fortnite selbst ist nach wie vor immer noch sehr beliebt, allerdings scheint sich die Popularität des Battle-Royale-Titels etwas zurück zu entwickeln. Zumindest, wenn man nach den Zahlen von Twitch geht. Dort konnte das Spiel dieses Jahr zwar immer noch ganze 884 Millionen Stream-Stunden ansammeln, im Vorjahr war es mit 1,2 Milliarden Stunden jedoch ein ganzes Stück beliebter.

 

Quelle: www.gamestar.de

 

 


Nixda   27. Dezember 2019    16:28    Gamenews    0    53



Mod verwandelt Skyrim in ein Echtzeitstrategie-Spiel, Demo schon spielbar

Mod verwandelt Skyrim

 

 

 

Nachdem ein Modder von Total War bereits ankündigte, den Witcher in ein RTS zu stecken, folgt nun die nächste unerwartete Mod. Die macht aus Skyrim mal eben ein Echtzeitstrategiespiel und eine erste Demo-Version gibt es schon jetzt. Im Eingangs eingebundenen Video könnt ihr euch einen kurzen Überblick verschaffen.

Der Modder DisgruntledWombats taufte sein Projekt auf den schlichten Namen »Skyrim RTS Mod Revamped« und lud die Testversion bereits am 21. Dezember 2019 hoch. Am 26. erschien dann ein erstes Update mit neuen Funktionen.

So funktioniert Skyrim als RTS

In Version 0.75 könnt ihr die Mod auf drei verschiedene Arten spielen: Als Imperialer gegen die Stormcloaks, als Stormcloak gegen die Imperialen und in einer kleinen Kampagne in Riverwood, in der ihr Sven, Hod, Gerdur, Alvor und Faendal besiegen müsst.

Die Kameraperspektive verändert sich nicht und nach wie vor steuert ihr euren selbst erstellten Avatar. Mit dem könnt ihr wie in einem Mount & Blade zudem selbst in die Gefechte eingreifen und mitkämpfen.

Der Gebäudebau funktioniert über vorgefertigte Fundamente. Ihr sucht lediglich aus, welches Gebäude auf dem jeweiligen Platz errichtet werden soll. In denen baut ihr dann über einige Symbole hinter dem Haus selbst Einheiten.

Eure Armee rekrutiert ihr mit Stahl, Brot und Gold. Die dafür benötigten Ressourcen sammelt ihr selbst an den verschiedenen Vorkommen auf den speziellen RTS-Karten. Erze und Getreide findet ihr in eurer Basis, Gold hingegen gibt es im umkämpften Gebiet in der Mitte.

Für die Zukunft sind noch weitere typische und aus Echtzeitstrategiespielen bekannte Elemente geplant. Zu denen zählen unter anderem Upgrades und zerstörbare Gebäude. Zudem soll die Anzahl der verfügbaren Bauten erhöht werden und gar Zwischensequenzen will der Modder einbauen.

 

Quelle: www.gamestar.de


Nixda   27. Dezember 2019    10:56    Gamenews    0    53



Letzte Forumbeiträge
Letzte Kommentare
Partner
Shoutbox
[FZ] Rebell:
14.01.2020 08:30
Moin moin
T3x0nic:
13.01.2020 23:52
Joar alles Senkrecht und selbst :D
Blade:
13.01.2020 22:13
Na alles klar bei euch Leute
Nixda:
08.01.2020 17:55
Alles gute zum Geburstag loki666
T3x0nic:
08.01.2020 12:32
loki666 Alles Gute zum 18ten Geburtstag :D